Pflasterarbeiten

Natursteinverarbeitung

Viele Gärten werden durch Wege, Terrassen und Steinmauern in besondere und interessante Landschaften verwandelt.

Die Wahl der Steinart richtet sich nach der vorhandenen Umgebung (Farbwahl) und den technischen Anforderungen. Die Steine werden behauen und auf Unterbeton in Mörtelbett verlegt. Die Fugen sind mit Quarzsand in farblicher Abstimmung zum Stein verfüllt.

tl_files/img Redaktoere/3 Leistungen/10 Pflasterarbeiten/natursteinarbeiten.jpg

Natursteinverlegung

Eines Unserer Mosaike aus Natursteinen

Betonsteinverlegung

Größere Plätze und Wege, sowie Hauszufahrten und Garagenvorplätze werden kostengünstig mit den verschiedenartigen Formen und Farben der angebotenen Betonsteine ausgestaltet.

Die Verlegung erfolgt zumeist in Sandbett auf den zuvor errichteten, vorverdichteten und frostsicheren Unterbau.